PbI Institut

 

Dipl.-Ing. Daniel Dommann


 

 
Daniel Dommann, Jahrgang 1962, stieg nach dem Studium der Elektrotechnik und Elektronik über Kundendienst und Vertriebsaufgaben in die Welt des Anlagen- und Maschinenbaus ein. An dieser Schnittstelle zwischen Mensch und Technik konnte er auch wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Interessen und Konflikten sammeln.

Mehr als 20 Jahre war er als Manager und Geschäftsführer bei branchenführenden internationalen Unternehmen tätig. Dabei hat er auch zehn Jahre Erfahrungen in Reengineeringprojekten und im Krisenmanagement erworben, den PbI-Ansatz kennen und bei dessen Anwendung schätzen gelernt.

Er ist Gründungspartner der 4EFFICIENCY AG. Diese hat das Ziel, den PbI-Ansatz mit Schwerpunkten in den Bereichen Führung, Vertrieb und Projektmanagement in der Praxis zu etablieren. Seit einigen Jahren hält er Seminare und Vorträge mit den Schwerpunkten Change Management, Verkauf, Kundendienst und Kundenorientierung. Er übernimmt auch Mandate als Interimmanager.

Am 1. Oktober 2013 wurde er zum Direktor des PbI Institutes berufen.