Home

 

Mach es selbst!

Das PbI Institut wurde im August 2012 ge-
gründet, um den PbI-
Ansatz bekannt zu machen. Er ist alltags-
tauglich und stellt einen Paradigmenwechsel im Verhalten dar. Statt "Frag einen Experten!" heißt es nun "Mach es selbst!".

Wovor hat ein Machtmensch Angst?
Was löst bei einem Perfektionisten Stress aus?
Welche Vorlieben hat ein Erfolgsmensch?
Was motiviert einen Lebenskünstler?

Im Kompendium 'Die PbI' finden Sie Antworten auf derartige Fragen. Derzeit bearbeiten wir die beiden folgenden Schwerpunkte:

Eine Initiative gegen Führungsfehler

Allein in Deutschland summieren sich die finanziellen  Folgeschäden von Führungsfehlern auf über 400 Mrd. Euro jährlich. Darüber hinaus steigen die psychischen und psychosomatischen Folgeschäden, die durch Führungsfehler verursacht werden, dramatisch an.

Initiative für Mentale Gesundheit

Mentale (geistige, psychische) Gesundheit ist das Gleichgewicht aus Denken, Fühlen und Handeln. Sie geht jeden Menschen ganz persönlich an. Mit der Gleichgewichts-Bilanz haben wir ein Instrument entwickelt, mit dem jeder Mensch selbst feststellen kann, wie weit er in seiner inneren Balance aus Denken, Fühlen und Handeln bereits fortgeschritten ist. Mentale Gesundheit ist damit meßbar und lernbar.

 

Mach es selbst!

Das PbI Institut wurde im August 2012 ge-
gründet, um den PbI-
Ansatz bekannt zu machen. Er ist alltags-
tauglich und stellt einen Paradigmenwechsel im Verhalten dar. Statt "Frag einen Experten!" heißt es nun "Mach es selbst!".